ÜBER DAS PROJEKT

Im Erasmus + Projekt "Robots Go Green!" Die Schüler bauen ein Gewächshaus, das von einem Roboter überwacht wird, den sie selbst programmieren. Wir möchten den Studenten die digitale Welt näher bringen und sie zum Programmieren motivieren. Die Diskussion über Umweltprobleme wie Umweltverschmutzung, Dürre, Ernährung der Welt usw. ist Teil des Lehrplans aller Schulen. Beim Entwerfen und Bauen eines Gewächshauses und beim Codieren eines Roboters, der die wichtigsten physikalischen Größen steuert, müssen die Schüler ihr Wissen über Umweltprobleme mit Programmierung und Robotik kombinieren. Sie haben die Möglichkeit, etwas Neues zu schaffen, das eine Lösung für viele Probleme sein kann, mit denen die Lebensmittelproduktion konfrontiert ist, und etwas zu schaffen, das Veränderungen bewirkt.

TEAM

c711c8c80_opt.jpg
c5e29040_opt.jpg
logomazulPEQUE.png